Hochzeitsfloristik

Hochzeitsfloristik

Lasst Blumen sprechen!

Blumen für den schönsten Tag im Leben

Vom Brautstrauß über den Kirchenschmuck bis hin zur Tischdekoration: Blumen gehören zu jeder Hochzeit dazu! Sie unterstreichen die Festlichkeit und geben jeder Feier ihren eigenen Charakter!

Das Wichtigste zuerst: Der Brautstrauß!

Klicken Sie auf das Bild, um weitere Beispielbilder anzusehen:

Brautstrauß

Der Brautstrauß ist das wichtigste Accessoire der Braut. Gefühlvoll und individuell muss er sein. Denn Authentizität ist das, was den schönsten Tag im Leben einer Braut die persönliche Ausstrahlung verleiht. Während man vor zehn bis fünfzehn Jahren fast ausschließlich abfließende, langgebundene Brautsträuße trug, sind rundgebundene, kurze Sträuße für die Braut heute beliebter. Oft ist es auch eine Kombination aus beidem. Durch hängende Ranken oder etwas Schmuckdraht mit Perlen, lassen sich schöne Übergänge schaffen. Passend zum Strauß in der Hand, ist es auch möglich den Schmuck im Haar floral zu gestalten.

Farblich kann man beim Blumenschmuck auf fast alle Wünsche eingehen. Ob romantisch und dezent in weiß-rosa oder lieber kräftig und auffallend in gelb-orange. Sicher hat jedes Brautpaar gewissen Vorlieben, was die Farben der Blumen angeht.

Eine weit verbreitete Tradition ist das „Brautstrauß werfen“. Hierzu versammeln sich alle unverheirateten Frauen hinter der Braut, die den Brautstrauß blind hinter sich wirft. Der glücklichen Fängerin steht als nächstes die Hochzeit bevor, so der Brauch. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie Ihren Brautstrauß durch die Luft werfen und verschenken möchten? Dann gibt es eine zusätzliche Alternative: den Wurfstrauß. Der Wurfstrauß wird meist kompakt und aus denselben Blumen wie der Brautstrauß gebunden.

Neben all dem schönen Blumenschmuck für die Braut, darf der Bräutigam natürlich nicht vergessen werden. Für den Mann gibt es einen passenden Blumenanstecker, der am Anzug befestigt wird. Auch hier gibt es viele Möglichkeiten der Gestaltung.

Der Kirchenschmuck

Zur Hochzeit soll auch der eigentliche Ort der Feier schön geschmückt sein. Floral geschmückt werden meist der Eingang, die Kirchenbänke und der Altar.

Der Eingang der Kirche soll einladend und festlich sein. Ein schönes Gesteck oder eine große Pflanze geschmückt mit einem Band, verleihen der Kirchentür eine tolle Wirkung.

Findet die Trauung in einer kleinen, verzierten Kirche oder Kapelle statt, dann bietet es sich an, die Kirchenbänke mit einem hängenden Blumenschmuck zu schmücken. Oft wirkt auch schon eine einzelne Blume wie z.B. eine Rose oder eine Gerbera. Ist die Kirche eher modern und hell, lässt sich eine schöne Atmosphäre mit großen Pflanzen erzielen. Auch Stäbe oder Äste, die an der Kirchenbank befestigt werden und mit Blumen geschmückt sind, erzielen eine tolle Fernwirkung.

Der Blumenschmuck auf dem Altar steht voll im Blickpunkt aller Gäste. Je nach Altargröße kann ein abfließendes Gesteck, wie ein Blumenteppich, gestaltet werden oder hohe Gestecke mit kräftigen Farben, die auch von weitem ein echter Blickfang sind.
 

KirchenbankschmuckKirchenbankschmuck

Wenn der Trauzeuge dem Brautpaar die Ringe überreicht, kommt oft ein Kissen aus Stoff zum Einsatz. Wer mal etwas anderes möchte, lässt sich ein Ringkissen aus Blumen gestalten.

Das Hochzeitsauto oder lieber doch die Pferdekutsche?

Egal, wie Sie unterwegs sind, der Blumenschmuck auf dem Gefährt der frisch Vermählten darf nicht fehlen. Beim Hochzeitsauto werden die Blumengestecke mit einem Sauger und transparenter Nylonschnur befestigt, sodass sie auch während einer längeren Fahrt gut halten. An einer Pferdekutsche kann z.B. eine schöne Girlande aus Efeu und Schleierkraut angebracht werden. Ideen haben wir auch für die, die es lieber „rockig“ mögen.

Lassen Sie sich bei uns beraten
 
Gerne beraten wir Sie bei uns vor Ort. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Beratungstermin unter 07664-6198620. In unseren Fotobüchern können Sie sich weitere Anregungen und Ideen holen. Wichtig ist auch zu wissen, welche Blumen zur Zeit der Hochzeit blühen und verfügbar sind.

Mehr Informationen rund um die Hochzeitsplanung anschauen bei www.hochzeitsregion-freiburg.de

Termine

Christbaumverkauf ab 06. Dezember am 06. Dezember

Große Adventsausstellung am 23. November


Alle Termine

Online-Magazin

Onlinemagazin

Die neue Natürlichkeit

Immer mehr Menschen möchten heute im Einklang mit der Natur leben. Die natürliche Gartengestaltung liegt aktuell im Trend und ist für alle Sinne ein wahrer Genuss. Lesen Sie mehr im aktuellen Onlinemagazin


weiterlesen


Zum Online-Magazin

Pflegetipps

Machen Sie Ihren Garten winterfest!

Wenn die Temperaturen gegen 0° Grad fallen, ist es Zeit sich um den Winterschutz Ihrer Pflanzen zu kümmern. Wie? Hier erhalten Sie nützliche Tipps. …



Alle Pflegetipps

Empfehlen Sie uns weiter

Facebook

Qype