Krimi-Lesung 2018

Spannung pur!

Krimi-Lesung mit Johannes Diez

"Wer geht schon gerne in den Wald, wenn..."

"Ein idyllisch gelegener Ort in den Vorbergen des Schwarzwaldes. Ein Ort, an dem die Welt in Ordnung scheint. Doch als kurz hintereinander zwei Personen tot aufgefunden werden, bekommt das Dorf überregionale Aufmerksamkeit. Soko-Leiter Weidner und seine Kollegen geraten heftig unter Druck. Ihr Chef braucht den Erfolg für seine Karriere, ein Sensationsreporter sucht seine Titelgeschichte, und die Bürger würden gerne wieder unbeschwert durch ihre Gemeinde laufen. Obwohl die Liste der Verdächtigen immer länger wird, kann eines nicht ausgeschlossen werden: Dass ein Irrer sein Unwesen treibt und jeden Moment erneut zuschlagen könnte. Für Chris Weidner kommt der Fall etwas ungelegen. Er würde lieber auf die Schmetterlinge in seinem Bauch hören. Und sich auf einen Zweiradwettbewerb vorbereiten. Noch ahnt er nicht, dass er bald zu einem Radrennen der besonderen Art kommen wird."

Der Autor Johannes Diez stammt aus Freiburg und ist Enkel einer Gärtnerin. Bei seiner Lesung wird er von seiner Tochter Charlotta am Cello beleitet. Seit einigen Jahren schreibt er Krimis und begeisterte bereits letztes Jahr mit seinen spannenden Kurzgeschichten rund um die Welt der Grünpflanzen. Dieses Jahr dürfen wir gespannt sein auf sein brandneues Buch "Beglichene Rechnung".

Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend!

Sichern Sie sich gleich Ihre Plätze!

Karten-VVK: 10,- €

Abendkasse: 12,- €

inkl. 1 Glas Sekt

Tickets sichern bei uns an der Kasse, per Email an info@blumen-mueller.de oder unter 07664/619862-0.

 

 

 

 

Termine

Bonsai Arbeitskreis am 05. Oktober

Naturwerkstatt "Herbstzauber" am 29. September


Alle Termine

Empfehlen Sie uns weiter

Facebook

Qype